Home
News
TT-Copter
Einsatzgebiete
Beispiel-Daten
Eigenbau TT-Copter
Downloads / Video
PC-Software
FAQ
Montage
Anleitung RTF
Anleitung RTF+HC
Redundanz
TT-CC V2 / ME
Montage ME
Montage Piezo
Anleitung
Update
TT-HC GPS
Montage
Anleitung
Update
Motorregler
TT-RecEnc
Anleitung
Anleitung S1
TT-Shop
Forum
Facebook
Kontakt

Rahmenaufbau

Die wichtigsten Punkte beim TT-Copter Rahmenbau sind die Schwingungsdämpfung sowie Robustheit.
Bei Flugdrehzahl der Motoren darf am Mittelteil mit der Hand keine Vibration mehr spürbar sein.

Verwendet werden diverse Rahmenkomponenten aus dem TT-Shop.
Der Rahmen kann durch die Modularität den eigenen Vorstellungen entsprechend aufgebaut werden.

Die Genauen Aufbauregeln, Anschlussbelegungen, etc. bitte den Aufbauanleitungen zu TT-CopterControl sowie TT-HoverControl entnehmen.



Die Kompletten Ausleger werden durch Dämpfer (15x10mm) vom Mittelteil entkoppelt.


Die TT-MotorMounts werden ebenfalls auf Dämpfer (15x10mm) montiert.


Die Dämpfer werden durch Muttern innerhalb der Ausleger befestigt.


Durch die speziellen Eigenschaften der TT-MotorMounts werden Vibrationen völlig eliminiert.


Motoren und Motorregler werden an den TT-MotorMounts befestigt.


Die TT-HoverControl muss lichtdicht abgedeckt werden.


Ein kompletter TT-Copter, flugfertig aufgebaut.


To be continued ...

----