Home
News
TT-Copter
Einsatzgebiete
Beispiel-Daten
Eigenbau TT-Copter
Downloads / Video
PC-Software
FAQ
Montage
Anleitung RTF
Anleitung RTF+HC
Redundanz
TT-CC V2 / ME
Montage ME
Montage Piezo
Anleitung
Update
TT-HC GPS
Montage
Anleitung
Update
Motorregler
TT-RecEnc
Anleitung
Anleitung S1
TT-Shop
Forum
Facebook
Kontakt

TT-Copter ControlCenter

Die PC-Software zum TT-Copter ist bei den Downloads zu finden!
Es gibt eine Version für Windows und eine für Mac.

Mit dieser Software und dem TT-USB Adapter können wichtige Werte und Einstellungen des Copters mit TT-CopterControl V2 am PC eingesehen werden.
Es werden z.B. die Sensorwerte und die Akkuspannung in Graph-Form und als Zahlenwerte dargestellt. Weitere Anzeigen sind etwa Konfigurationsparameter, angeschlossener Akkutyp, Sensortypen, usw. Auch die Fernsteuerkanäle werden graphisch dargestellt.

Für die Benutzung der Software sind wie gewohnt keinerlei Einstellungen nötig!
Es muss lediglich der Treiber für den TT-USB installiert werden (erklärt unter "Update" zur TTCC V2), die Software gestartet werden und der Copter per TT-USB (mit angeschlossenem Akku!) mit dem PC verbunden werden. Werte werden angezeigt, wenn sich der Quadrocopter im "Flugbereit"-Mode befindet.

Wichtig: In der letzten FW-Version müssen die Motoren gestartet werden um Gyrowerte anzuzeigen, siehe nächster Punkt!


Vibrationsanzeige

Ab Software Version V5 können auch die Vibrationen des Copters dargestellt werden.

Dazu die TT-CopterControl (ohne angeschlossene TT-HoverControl) mit dem TT-USB mit dem PC verbinden und den "Standgas-Einstellmode" am TT-Copter mit der Fernbedienung wählen. Nun können die Motoren mit dem Gasstick in der Geschwindigkeit geregelt werden.

In der Software wird ein Graph angezeigt, der die Stärke der Vibrationen wiedergibt, somit können Optimierungen an der Mechanik graphisch dargestellt und überprüft werden.


Anschluss

Der Anschluss und die Installation des TT-USB Adapters ist unter "TT-CC" -> "Update" erklärt.
Falls keine Verbindung mit dem Copter zustande kommt, bitte in den FAQ den Abschnitt "Keine Verbindung über TT-USB" lesen.

----